Was ist der Mitarbeiteraccount?

Dieser Account wird als Teil von DSKAG Austria eingebunden (Wie z.b. die Fun und Fansites auf der Mainsite) und liefert für beide Seiten nur Vorteile.

Der neue Webmaster kann mehrere hundert MB Webspace, Mailaccounts, PHP4 und SQL (mysql) Support, Subdomains, Gästebuch, Forum, Votingtool, htaccess Bereich, Webstatistiken, uvm. anfordern. Dazu muß er aber eine gute Idee zu einer Website vorweisen um aufgenommen zu werden. Umso interessanter die Anfrage umso mehr Technik steht zur Verfügung ;)
Interessant ist sicher eine Gegenüberstellung zu anderen großen! Webspaceanbietern mit allen seinen Vor,- und Nachteilen.
DSKAG Austria vs. andere Anbieter
Vorteile die für uns sprechen:
1.) Du bist bei uns sofort in einer größeren Site präsent - Die Präsenz deiner Site kümmert den großen Betreiber wenig.
2.) Theoretisch stehen dir auch mehrere 100MB Webspace zur Verfügung - WENN du mal wo so viel findest ist es meist mit Klauseln behaftet.
3.) Direkt erreichbare Admins über diverse Kommunikationsmöglichkeiten - Das mußt du schon genau suchen.
4.) Subdomains und Mailaccounts bekommst du gleich dazu. - Kostenlose all in one Pakete in mehrfacher Ausführung ist auch nicht so oft zu finden.
5.) Diverse kostenlosen Tools wie Gästebücher, Forums, Votingsysteme uvm! - Immer nur als Einzeldienste bei anderen Anbietern zu finden.
6.) Lediglich eine sehr kleine Werbegrafik mit Link muß auf die Frontsite gestellt werden. - Viele zwingen dir meist ein großes Popupfenster auf.
7.) Durch diverse Mitglieder gibt es eine Community - Die findest du auch nur in einigen speziellen Bereichen.

"Nachteile":
1.) Es bedarf der Prüfung um Notwendigkeit bei DSKAG Austria mittels kurzen Anmeldeformulars. - Gibt es meist nicht, es wird alles genommen.
2.) Keine kommerztreibenden Seiten, auch keine Verreine! - Von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich
3.) Es müssen 1-2 administrative Tätigkeiten (.z.b. News zu Neuigkeiten auf der eigenen Page schreiben) erledigt werden - Gibt es nicht.
4.) Solltest du ein Clan odg sein, muß DSKAG im Namen vorkommen - Gibt es nicht.

Für Mitarbeiteaccounts gelten unsere AGB genauso wie für alle anderen Kunden auch!